Mittelpunktschule

Die MPS ist eine weiterführende Schule im Landkreis Groß-Gerau, die die Schulzweige Realschule und Hauptschule unter einem Dach vereint. Derzeit besuchen 676 Schülerinnen und Schüler die MPS, die von 50 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden (Stand: 19.11.2015).
Eingangsschulform ist bei uns die Förderstufe. Sie umfasst die Jahrgangsstufen 5 und 6. Nach diesen zwei Jahren setzen die Schülerinnen und Schüler ihre Schullaufbahn entweder in der Hauptschule oder Realschule fort.
Die Realschule umfasst die Jahrgänge 7 bis 10, die Hauptschule die Jahrgänge 7 bis 9.


Wir verfügen über:

  • drei Schulhöfe mit Hängematten, Netzschaukeln und Klettergelegenheiten
  • eine Mediothek
  • gut ausgestattete Werkräume
  • eine Schulküche
  • eine Großsporthalle mit drei Feldern und eine kleinere Sporthalle
  • drei Computerräume
  • eine Mensa, die von MiRoGH geführt wird.

Mittelpunktschule Trebur

Theobaldstraße 49
65468 Trebur
Telefon: 06147 / 91 50 − 0
E-Mail: info@mps-trebur.de

Oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Digitales Schwarzes Brett

 

dsb-schwarzes-brett

Back to top