Mittelpunktschule

Die MPS ist eine weiterführende Schule im Landkreis Groß-Gerau, die die Schulzweige Realschule und Hauptschule unter einem Dach vereint. Derzeit besuchen 676 Schülerinnen und Schüler die MPS, die von 50 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden (Stand: 19.11.2015).
Eingangsschulform ist bei uns die Förderstufe. Sie umfasst die Jahrgangsstufen 5 und 6. Nach diesen zwei Jahren setzen die Schülerinnen und Schüler ihre Schullaufbahn entweder in der Hauptschule oder Realschule fort.
Die Realschule umfasst die Jahrgänge 7 bis 10, die Hauptschule die Jahrgänge 7 bis 9.


Wir verfügen über:

  • drei Schulhöfe mit Hängematten, Netzschaukeln und Klettergelegenheiten
  • eine Mediothek
  • gut ausgestattete Werkräume
  • eine Schulküche
  • eine Großsporthalle mit drei Feldern und eine kleinere Sporthalle
  • drei Computerräume
  • eine Mensa, die von MiRoGH geführt wird.

Mittelpunktschule Trebur

Theobaldstraße 49
65468 Trebur
Telefon: 06147 / 91 50 − 0
E-Mail: info@mps-trebur.de
Oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Schule ohne Rassismus

Digitales Schwarzes Brett

Digitales Schwarzes Brett

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok