Besuch der FFH-Studios (Klasse 6Fc)

Ausflug in das FFH-Studio

Die Kinder der Klasse 6Fc machten am 28.November 2014 gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Rauch und Frau Emmerich einen Ausflug nach Bad Vilbel zu den FFH-Studios.1
Um 8 Uhr war der Treffpunkt in der Schule. Die Fahrt mit dem Bus dauerte ungefähr 45 Minuten. Dort angekommen, gingen die Kinder zuerst in die Besucherhalle, wo ihnen von einer Mitarbeiterin viele Sachen rund um den Radiosender erzählt wurden. Zum Beispiel erfuhren sie, dass FFH zu erst in einer alten Tip-Ex-Fabrik war und dass FFH bereits vor 25 Jahren gegründet wurde. Auch interessant war, dass zu FFH noch zwei weitere Radiosender gehören:"Planet Radio" (moderne Musik für jüngere Hörer) und "harmony fm"(Musik aus den 70-/80-igern für ältere Hörer).
2FFH ist übrigens eine Abkürzung für "Funk Fernsehen Hessen", denn als die Gründer die Genehmigung für den Radiosender kauften, bezogen sie gleichzeitig auch die Rechte für den Fernseher. Wenn Radiohören irgendwann einmal out ist, hat FFH noch einen Joker in der Hand.
Während des Vortrages machten die Kinder ein kleines Experiment mit einer Metallfeder, um Schallwellen nachzuempfinden. Dann zeigte die Mitarbeiterin den Schülerinnen und Schülern die verschiedenen Räume des Radiosenders (Redaktion, Aufnahmestudios, Cd-Archiv, ...).
Um 11 Uhr fuhr die Klasse wieder zurück in die Schule. Es war ein gelungener Ausflug, der sehr viel Spaß machte!

(Autorin: Neele Daum, 6Fc)

Mittelpunktschule Trebur

Theobaldstraße 49
65468 Trebur
Telefon: 06147 / 91 50 − 0
E-Mail: info@mps-trebur.de

Oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Digitales Schwarzes Brett

 

dsb-schwarzes-brett

Back to top