Informationsveranstaltung

Ein Jahr Förderstufe, aber: Was geschieht nach der 6. Klasse?
Ihr Kind hat ein Jahr die Förderstufe an unserer Schule besucht. Bereits mit dem Beginn des 2. Halbjahres der Jahrgangsstufe 6 erhält Ihr Kind eine erneute Bildungsgangempfehlung.
Wir möchten Ihnen am Dienstag, 28. Mai, um 19:30 Uhr die Entscheidungsgrundlagen zur Einstufung in Haupt- und Realschule bzw. Gymnasium näherbringen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Auschreibungen der WPU-Kurse

Die Ausschreibungen zu den WPU-Kursen des kommenden Schuljahres hängen seit heute im Foyer aus. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6-9 können noch bis Freitag, den 10. Mai 2019 ihren Wahlzettel abgeben.
Weitere Infos wie z.B. die Angebote für das Schuljahr 2019/20 finden sie hier.

Schüleraustausch mit dem Collège Maurice de Vlaminck in Verneuil sur Avre in der Normandie

Zahlreiche Tränen flossen am Freitagmorgen auf dem Kerbeplatz als sich unsere Schüler von ihren französischen Austauschpartnern verabschiedeten. Vierzehn Schüler und die beiden Lehrerinnen Morgane Eberland und Emmanuelle Wateau aus Treburs Partnerstadt Verneuil sur Avre weilten eine Woche in Trebur und entdeckten die Gemeinde und ihre Umgebung.

Über zehn Jahre kann die Mittelpunktschule nun auf einen funktionierenden Schüleraustausch mit Frankreich zurückschauen. Gegenseitige Begegnungen in Verneuil und Trebur verhelfen den Jugendlichen zu einem Blick „über den eigenen Tellerrand“ hinaus.

Einen besonderen Dank geht an die Gastfreundschaft der deutschen Familien, ohne die ein Austausch nicht stattfinden kann.

 

Jetzt bestellen!

Immer wieder wurden wir angesprochen, wann man die Schulkleidung bestellen kann. Jetzt und bis zum 11. April gibt es nochmals die Möglichkeit, T-Shirts, Jacken, Hoddis ... zu bestellen. [... Weiterlesen...]

Kultusminister gratuliert Schülerin der MPS Trebur

DLara 20190327 111250 bearbeitetie MPS Trebur hat aktuell zum ersten Mal an „Jugend präsentiert“ teilgenommen. Über fünfzig Schüler präsentierten in einem kurzen Vortrag Themen aus dem naturwissenschaftlichen Bereich wie „Wodurch entsteht eine Sonnenfinsternis?“ oder „Wie entsteht ein schwarzes Loch?“.

Dabei konnte Lara aus der 8. Klasse mit ihrem Thema „Die berittene Polizei“ die anderen Konkurrentinnen und Konkurrenten „in den Schatten stellen“. Sie gewann als Schulsiegerin der MPS Trebur einen dreitägigen Besuch nach Berlin, wo sie u.a. am Bundesfinale von „Jugend präsentiert“ teilnimmt. [... Weiterlesen...]

Mittelpunktschule Trebur

Theobaldstraße 49
65468 Trebur
Telefon: 06147 / 91 50 − 0
E-Mail: info@mps-trebur.de
Oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.                                                                                                                      

Schule ohne Rassismus                                                                         

                                                                                       

Digitales Schwarzes Brett

Digitales Schwarzes Brett

 

   Besuchen Sie uns jetzt auch auf Facebook

 

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok