Krieg in der Ukraine

SV sammelt Spenden

05.03.2022

Die Bilder, die man aus der Ukraine zu sehen bekommt, sind furchtbar. Die Situation, in der sich diese Menschen momentan befinden, ist unvorstellbar. Keiner von uns wünscht sich, jemals in der aktuellen Lage der Ukrainer zu sein.

Um diesen, momentan hilflosen Leuten zu helfen, wollen wir Schüler Spenden sammeln. Allein schon, wenn jeder Schüler 1-2 Euro gibt, ergibt es eine tolle Summe.

Falls Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, ebenfalls spenden wollen (auch wenn es nur kleine Beträge sind), würden wir uns sehr darüber freuen. Die Summe wird dann von uns an die Organisation „Deutschland hilft“ gespendet.

Schüler, aus der 10. Klasse, werden ab dem 07.03.22 die Spenden in einer Spendenbox sammeln. Dafür sind diese bis auf Weiteres jede Pause (9:30 - 9:45 Uhr & 11:20 - 11:45 Uhr) im Foyer.

Falls Sie/ihr etwas spenden wollen/wollt, bitten wir Sie/ bitten wir euch, die Spenden anonym in einem Umschlag einzuwerfen.  Eltern, die etwas beitragen wollen und Ihre Spende nicht ihrem Kind mitgeben wollen, können jeder Zeit selber vorbeikommen.

Ein herzliches Dankeschön im Voraus für jede einzelne Spende!

Ihre SV der MPS

 

Mittelpunktschule Trebur

Theobaldstraße 49
65468 Trebur
Telefon: 06147 / 91 50 − 0
E-Mail: info@mps-trebur.de Schule ohne Rassismus                                                                          

Digitales Schwarzes Brett

Digitales Schwarzes Brett

Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.