Ab dem 17. Mai sind

Kiosk und Mensa geöffnet

12.05.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

wieder ein Stück mehr Normalität für unsere Kinder: Am kommenden Montag, den 17.05.2021, öffnen wir die Mensa und den Kiosk an der Mittelpunktschule. Wir freuen uns, dass nun wieder Mittagessen angeboten werden kann. Der Gang zum REWE in der Mittagspause ist nun also nicht mehr nötig und die entsprechenden Einverständniserklärungen entfallen ab Montag. Herr Hoedemakers von MiRoGH erinnert höflichst daran, auch beim gemeinsamen Mittagsessen der Förderstufenklassen an die Bestellung der Essen zu denken. Zur Erinnerung: Es gibt ein neues Online-Bestellsystem; MiRoGH hat im Dezember 2020 neue Zugangsdaten per Mail verschickt. Mittlerweile ist auch eine Bezahlung mit dem Chip am Kiosk möglich. Aufgrund der aktuellen Situation wird diese Zahlungsweise bevorzugt. Selbstverständlich wird aber auch weiterhin eine Bargeldzahlung akzeptiert.

Damit der Mensa- und Kioskbetrieb auch in Pandemie-Zeiten nach den Hygienevorschriften geregelt ablaufen kann, bitten wir darum, auf die bekannten Maßnahmen zu achten:

- die gekennzeichneten Laufrichtungen und Stehbereiche sind einzuhalten

- 1,5m Abstand auch in der Warteschlange sind zu beachten

- AHA-Regeln beachten

- den Anweisungen des Kioskpersonals und der Aufsichten ist Folge zu leisten

- das Foyer ist weiterhin geschlossen und soll zügig verlassen werden

- es gilt die „Einbahnstraßenregelung“; bitte für den Kiosk und die Mensa nur den Eingang neben dem Sekretariat nutzen

- nicht im Foyer essen

- Lebensmittel immer mit 1,5m Abstand einnehmen und nach dem Essen Maske wieder aufsetzen

Zur Sicherheit Ihrer Kinder werden die Mittagessen portioniert ausgegeben und auf eine Salatbar wird verzichtet, damit kaum Kontaktmöglichkeiten entstehen. Jedes Kind sitzt an einem eigenen Tisch, sodass immer 1,5m Abstand realisiert werden. Die Plätze sind markiert. Am Kiosk werden alle Lebensmittel einzeln verpackt.

Wieder ein Schritt nach vorne! In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen schönen Feiertag und ein erholsames, langes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Lang

Mensa der MPS

Bild aufgenommen in der Mensa der MPS

Mittelpunktschule Trebur

Theobaldstraße 49
65468 Trebur
Telefon: 06147 / 91 50 − 0
E-Mail: info@mps-trebur.de Schule ohne Rassismus                                                                          

Digitales Schwarzes Brett

Digitales Schwarzes Brett

Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.